Veranstaltungen/ Gute fachliche Praxis im Ackerbau

2020

Dienstag, 21.07.2020

Zweites regionales Seminar zur „Guten fachlichen Praxis im Gemüseanbau“

Das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Leichtindustrie hat im Mai 2019 eine neue Richtlinie zur guten landwirtschaftlichen Praxis im Gemüse- und Obstanbau (MonGAP) verabschiedet. Hierbei handelt sich um eine vereinfachte Richtlinie zur Zertifizierung von Obst- und Gemüseproduzenten, die ihre Produkte in der Mongolei vermarkten.
Die FAO definiert die Gute landwirtschaftliche Praxis (GAP) als Grundsätze, welche im Anbau und in der Verarbeitung landwirtschaftlicher Erzeugnisse Anwendung finden und zur Produktion gesunder und sicherer Lebensmittel beitragen, unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, sozialer und umweltverträglicher Nachhaltigkeitskriterien.

Weiterlesen …