Veranstaltungen/ komplett

2022

Mittwoch, 13.04.2022

Nationale Konferenz „Lebensmittelversorgung und -sicherheit – Ackerbau“

Die Mongolei importiert zahlreiche pflanzliche Produkte. Bedingt durch die Pandemie und die Ukraine-Krise kam es in den zurückliegenden Monaten zu Versorgungsengpässen und erheblichen Preissteigerungen. Um die Ernährungssicherheit des Landes auch zukünftig zu gewährleisten, steht die Regierung vor der Herausforderung eine hohe Selbstversorgung mit inländisch erzeugtem Getreide, Gemüse und Pflanzenöl sicherzustellen sowie weitere Preissteigerungen für pflanzliche Produkte trotz gestiegener Produktionskosten einzudämmen. Angesichts der aktuellen Situation wurde die jährliche Bauernversammlung in diesem Jahr durch eine nationale Konferenz zum Thema „Lebensmittelversorgung und -sicherheit – Ackerbau“ ersetzt.

Weiterlesen …